Teinehmerprofil

Beruf

smile! GbR
Unternehmerin

Profil von Ellen Uloth

Wer bist Du und was machst Du?

Ich bin Ellen Uloth und bin Rückenfreihalterin.

D.h. mein Team und ich - wir sorgen dafür, dass sich unsere Kunden auf all das konzentrieren können, was für sie wichtig ist, was sie am besten können und womit sie den meisten Erfolg haben.

Wir sorgen für störungsfreie Arbeitszeiten und wir sind die telefonische Visitenkarte für Unternehmen und somit oft der erste Eindruck, den Kunden und potentielle Kunden von einem Unternehmen bekommen. Damit sind wir ein wichtiger Teil der Ausstrahlung des Unternehmens.

Wie wünschst du dir die Zukunft der Arbeit?

Arbeit ist für mich ein wichtiger Teil meiner Entwicklung, meines Selbstausdrucks. In diesem Sinne lebe ich um zu arbeiten. Hier lote ich meine Grenzen aus und verschieben sie im besten Falle. Hier bin ich in Kontakt mit vielen anderen Menschen und hier leiste ich einen Beitrag zu dieser Welt - in dem was ich als Arbeitsergebnis hervor bringen ebenso, wie in der Art wie ich mit meinen Kollegen, Kunden, Kooperationspartnern umgehe.

Arbeit ist Leben.

Wie wünschst du dir das (Zusammen-)Leben in Zukunft?

Ich wünsche mir für das Zusammenleben, dass jeder seine Chance bekommt, dass jeder die Verantwortung für sich, sein Tun und Lassen und sein Denken übernimmt und dass es durch Vertrauen und Selbstvertrauen geprägt sein möge.

Ich wünsche mir, dass alle Arbeit anerkannt - und auch finanziell anerkannt - wird. Egal, ob sie ökonomisierbar ist oder nicht. Gerade die nicht-ökonomisierbare Arbeit - mit Kindern, in der Bildung, mit kranken, alten, pflegebedürftigen Menschen, Kultur, Kunst, bei der Gestaltung und Pflege unseres Umfeldes etc. etc. gehört anerkannt und gut bezahlt.

Ich wünsche mir eine Gestaltung von Arbeit und Leben, die allen die Chance gibt sich voll zu entfalten.

Leben und Arbeiten gehören zusammen weil …

weil die Arbeit unser Leben ist.

Was fasziniert dich am LifeWorkCamp und/oder allgemein an Barcamps?

Ich liebe diese Form des offenen und so unglaublich vertrauensvollen und inspirierenden Austauschs.